8 ultimative Tipps für deine Startseite

Du hast eine Website, aber deine Startseite wirkt noch nicht. Du bist dir nicht sicher was du benötigst? Dann schau dir meine 8 ultimativen Tipps für eine bessere Startseite mit Magnet-Funktion an.

Tipp 01

Firmenlogo

Dein Firmenlogo gehört auf deine Starseite, eigentlich auf jede Seite und damit sich die User wohlfühlen sollte es auf deine Starseite verlinkt sein. Mach es deinen Besuchern so komfortabel wie möglich.
Anders wie der Standard funktioniert nur wenn man sich ganz abhebt!

Dein Favicon:

Hat wenig Nutzen für dich, für deine Besucher aber ein schönes: Nice to have und immerhin schöner wie ein leeres Blatt, also mach dir die Mühe. Kostenlos zu erstellen auf IONOS www.ionos.de/tools/favicon-generator

Tipp 02

Verwende deine Markenfarbe/Hauptfarbe

Verwende deine Hauptfarbe auf deiner Website kombiniere bis max. 3 Farben um die Übersicht nicht zu verlieren.
Mehr wie drei gehen dann wenn du deine Themen farblich trennst.

Am einfachsten geht es mit der Regel
60 : 30 : 10
Hauptfarbe, Unterstützende Farbe, Kontrast
Damit kannst du deine Absätze zusätzlich gliedern und erhältst Struktur. Dein Besucher muss erkennen was wichtig und was nice to have ist.

Tipp 03

Deine Navigation

Keine verspielten Wort Findungen.
Keine Verschachtelungen über 3 Ebenen.
Klar aufzeigen um was es in welchem Menüpunkt geht.
Unterseiten mit ausreichend Text und Bilder anreichern. Die Seitenstruktur vereinheitlichen damit der Besucher auch weiß wo er sich befindet. Bread-crumbs auf den Unterseiten aktivieren (Beachte Mobile First....)

Teste deine Navigation in der responsiven Version.
Sind die Texte zu lang oder zu verschachtelt, dann ändere sie. Die Mobile-Version ist wichtig, denn mehr als 70% aller Besucher kommen das Erste Mal per Handy auf deine Website.

Tipp 04

Call-to-Action

Zeig deutlich auf wie dein Kunde dich erreichen kann. Meistens verwendet man hierfür eine Zeile über der Navigation um dort Telefonnummer, Email und Social Media Kontaktmöglichkeiten zu platzieren. So muss der Besucher nicht lange suchen.

Direkte Verlinkungen auch für Email und Telefon werden immer mehr gefordert, bedenke aber immer den Datenschutz und die Verschlüsselung, vor allem bei deinen Kontaktformularen und "erzwinge" so wenig wie möglich Daten. Die meisten Daten erhältst du beim ersten Gespräch und dies ist dann nach DSGVO besser.

Tipp 05

Herobild / Herovideo / Animation

Verwende, egal was du nimmst, ein ansprechendes Bild, von guter Qualität und passend zu dir, deinem Thema zu deiner Website.
Der Trend zu Video oder animierten Grafiken, Gifs nimmt immer mehr zu. Achte auf die Qualität.
Beachte auch immer das die Ladezeit deiner Website nicht darunter leidet. 

Tipp 06

Deine Headline - dein Magnet - deine Expertise

Begrüße deine Kunden nicht lange, sie stehen nicht vor dir und du weißt nicht woher sie kommen.
Denk an die 3 Sekunden, in deiner Headline muss klar zu erkennen sein was du ihnen bieten kannst!

Was erwartet der Besucher auf deiner Seite. Lass ihn nicht lange Suche. Sag klar um was es geht!

Qualität, Können und Angebot -
DU BIST DER/DIE/DAS BESTE!
und das in
3 Sekunden!

Tipp 07

Ladezeit deiner Website

Die Besucher haben wenig Zeit.
Bewegt sich zu lange nichts oder nur wenig, gehen die meisten weiter ohne zu warten!
Optimiere deine Bilder, optimieren deinen Quellcode.

Lösche unnötige Bilder von deiner Website.
Optimiere deine Bilder in Größe, Qualität und Komprimierung vor dem Upload.
Verändere nicht immer und überall deine Schriftgröße, deine Farbe deine Darstellung. Halte deinen Code gering. Lösche alles Unnötige auch vom Webspace, das ist kein Archiv!

Tipp 08

Text - Typo - Lesbarkeit

Achtung, ein neues Urteil sagt, dass die Verwendung von Google Font nicht mit der DSGVO übereinkommt. Verwende also Schriften die auf deinem Webserver installiert sind oder informiere dich bei deinem Web Hoster.
Deine Headline soll auffallen - aber Lesbar sein.
Der neuste Trend geht zu übergroßen Lettern, Serifenlos und mit Serifen gemischt. Gerne auch in Farben. Schau dir die neuesten Trends im Bereich Design an. 

Eine Woche - dein Website-Frühlingsputz und für deine Gesundheit


Sind deine Bilder noch aktuell auf deiner Website


Aktualisiere deinen Inhalt


Ausreden-Detox - ein Tag ohne Ausreden


Sind alle Daten noch aktuell auch der Datenschutz?


Darm Detox - mit Beate Grigoleit


Sprich über deine Website - zeig sie - sei stolz - es ist dein Schaufenster





Silu Social Media
Webdesign - Sichtbar werden
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn