Organischer Reichweite in Facebook Instagram und Co.

Sichtbar werden - sein - bleiben
mit Persönlichkeit und Herz

Organische Reichweite - messbar - Online sichtbar werden

Wieviel Zeit hast Du in deine Sichtbarkeit in Facebook, Instagram und den Sozialen Medien gesteckt?

         O nicht soviel
         O geht so
         O ganz schön viel

--> und wie war dein Erfolg, warst du Sichtbar?


Hast du ihn überhaupt gespürt, gemessen war es für dich bis jetzt wichtig?

Du fragst warum, das kann ich dir sagen?
Du kannst durch organische Reichweite mehr Follower und Wunschkunden erreichen und benötigtest dafür kein Geld. Es bedarf aber mehr Zeit in der Planung um gezielter deine Posts zu verteilen und deinen Wunschkunden genau dort anzusprechen wo er ist. Nicht er sucht dich, du suchst ihn und zeigst ihm über organische Reichweite ohne Werbung das du da bist und er bei dir richtig ist.

Was bedeutet Organische Reichweite?

Der Begriff „organische Reichweite“ bezeichnet die Anzahl der Personen, auf deren Bildschirm unbezahlte Beiträge von deiner Seite angezeigt wurden. Organische Reichweite kann viral oder nicht viral sein.

  • Viral: Die Anzahl der Personen, auf deren Bildschirm Inhalte von deiner Seite angezeigt wurden, weil Freunde dieser Personen deine Seite abonniert haben, sie mit „Gefällt mir” markiert haben, mit einem Beitrag interagiert haben oder ein Foto von deiner Seite geteilt oder deine Seite besucht haben.
  • Nicht viral: Die Anzahl der Personen, denen Inhalte deiner Seite angezeigt wurden. Es wird allerdings nicht mitgezählt, wenn Freunde einer anderen Person deine Seite mit „Gefällt mir” markieren, sie abonnieren, mit einem Post interagieren, ein Bild von deiner Seite teilen oder deine Seite besuchen.

Bei google sind das die unbezahlten Eintrage 

Organic Search bedeutet in deutscher Sprache „organische Suche. “ Damit sind die natürlichen Suchergebnisse einer Suchmaschine gemeint, die ihre Position im Ranking nicht durch Bezahlung erlangt haben.


Was bringt dir Organische Reichweite in Social Media?

Du kannst durch die organische Reichweite auf facebook und Instagram deine Sichtbarkeit erhöhen. Allerdings zählt organische Reichweite in Social Media nicht zu deinem Google Ranking.

Du brauchst Interaktionen auf deinen Profilen in Facebook, Instagram und Co, um organische Reichweite und Interesse bei den Logarithmen zu erhalten, aber du brauchst auch echte Kunden, nicht nur  Freunde und Bekannte. Soziale Medien ( Facebook, Instagram, Pinterest) sind so ein bisschen wie die gute Mund-zu-Mund Propaganda, gefällt es dir gefällt es mir.

Mehr Sichtbarkeit in sozialen Netzwerken mit deiner Persönlichkeit für mehr Follower

Online Sichtbar werden - organische Reichweite aufbauen

Durch deine Persönlichkeit und dein Angebot erhältst du mehr Sichtbarkeit. Natürlich müssen deine Posts so interessant sein, dass dein Wunschkunde sich lange auf deiner Seite aufhält und das Gesuchte auch findet.  Habe ich es mir gemerkt um zu kaufen, weiß ich denn überhaupt ob und was dort verkauft wird? Natürlich musst du deine Follower, deine Wunschkunden für mehr Sichtbarkeit nicht alle mit Werbung/Produkten überhäufen, aber es muss erkennbar sein ob du das als "Hobby" für dich betreibst, oder ob du ernsthaft etwas verkaufen oder eine Verbindung aufbauen möchtest. 

gemeinsam zu mehr Sichtbarkeit durch organische Reichweite

Es reicht also nicht aus nur ein Bild zu posten, das Bild muss etwas aussagen, es muss dazu gut sein - nicht zwingend professionelle, je nach Marke - aber es muss dem Follower auf Anhieb sagen was du möchtest. Gerade in Instagram geht es mehr um die Bilder, mehr um Visualität mehr um Sichtbarkeit als um den Text, zumal der Text, der Content auch aussagekräftig sein muss, denn in Instagram funktionieren keine Links. Interessant zu wissen ist das ein Instagram Post keine all zulange Haltbarkeit in der Sichtbarkeit hat, hier ein Überblick:

  • Blogartikel: zwei Jahre
  • Pinterest Pin: vier Monate
  • YouTube Video: 20 Tage
  • LinkedIn Post: 24 Stunden
  • Instagram Post: 21 Stunden
  • Facebook Post: fünf Stunden
  • Twitter Tweet: 18 Minuten

Man kann es etwas mit einem Vorstellungsgespräch oder einer Bewerbung gleichsetzten, das Bild ist deine Bewerbungsunterlage, und entscheidet damit ob jemand überhaupt weiterliest, dein Text, dein Content,  ist dann dein Vorstellungsgespräch, kurz knapp bündig und zielführend. Wenn es dem Leser gefällt bleibt es in Erinnerung. Du merkst aber schon, nur eine "Bewerbung" wird nicht reichen. Die Follower wollen regelmäßig informiert und mitgenommen werden, aber nicht überschwemmt. Jetzt sind wir an dem Punkt wo die eingesetzte Zeit und der messbare Erfolg einsetzten müssen, sonst flachen die Aktionen wieder ab,

Was bringt dir Organische Reichweite auf Instagram?

Nicht nur deine Posts müssen informativ, ansprechend und mit Mehrwert sein, du selbst solltest auch aktiv sein. Folge Profilen die zu dir passen, kommentiere Posts von Kollegen und beantworte jede Antwort auf deine Posts. Sei aktiv! es hilft also nicht nur regelmäßig Posts auszuspielen sondern deine Wunschkunden müssen dich auch finden, somit ist es völlig ok bei Kollegen mit zu antworten wenn du zu dem Thema auch wirklich eine Meinung hast. Bedenke aber immer die Netiquette. diese gilt auch im Netz, sei freundlich und höflich und nicht beleidigend! Antworte nur so auf Posts wie du es auch gerne unter deinen Posts lesen möchtest.

Egal an welchem Punkt du dich nun befindest, im Aufbau, mitten in Aktion oder in der Resignation - Ich kann dir helfen. Wir bringen zusammen deine Sozialen Medien wieder in den Mittelpunkt. Wir arbeiten mit dem minimalsten Zeitaufwand zum maximalen Ergebnis. Wieviel du investieren möchtest hängt von dir und deinen Zielen ab.

Wir können über ein Coaching reden - natürlich Corona konform auf Abstand, gerne auch online. 

Wir können darüber reden wer deinen Account mit Leben füllt für mehr Follower und deine Zielgruppe, aber bedenke, nichts geht ohne dich.

Wir können darüber reden dass ich dir deine Inhalte plane und du diese selbstständig mit Leben füllst und postest. Gemeinsam machen wir dann die Analyse wie weit du Sichtbar bist und was wir optimieren.

Analyse, ja das hört sich trocken an, aber es ist wichtig für dich und deine Motivation und auch dein Ziel. Du brauchst ein Feedback wie deine Posts deine potenziellen Kunden erreicht, was gut und was weniger gut war und wie das in Zukunft besser aussieht, ohne noch mehr Zeit zu investieren. 

Wie baust du dir nun organische Reichweite / Visibility in den Social Media auf?

Poste auf Instagram und Facebook:

 
und SEI SELBST AKTIV!

Organische Reichweite aufbauen -Silu Social Media Urbach


Online Sichtbar 
werden - sein - bleiben mit Persönlichkeit


Keep it Simple - Online Sichtbar werden - Silu Social MediaDein Rezept für leckere Muffins

Dein Sichtbar-werden - Rezept

Eine Prise Planung, dazu ein Löffel Struktur, einen großen Löffel Motivation, einen kleinen Löffel Strategie. Zusammengerührt und abgeschmeckt mit einer Analyse, das Ganze in eine große Schüssel "ich bin bereit".

Heize  den Ofen vor, es kann gebacken werden.... Kekse, lecker und schmackhaft.

Du möchtest mit mir nicht nur "Kekse backen"  sondern einen Kuchen:

Melde dich bei mir


Silu Social Media
Visibility - Sichtbar werden
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram
LinkedIn